FÖRDERER der Waldschule 

Ohne Sie geht es nicht!!!

 

Wir wollen viel für die Waldschulkinder und Waldschuljugendlichen erreichen. Leider gibt es nicht alles kostenlos und nicht alles ist über den Schuletat zu leisten. Deshalb brauchen wir Sie, die Förderer der Waldschule.

 

Wir bedanken uns bei folgenden Firmen für die Unterstützung der Arbeit unserer Schule, durch die die Durchführung vieler Projekte erst möglich ist.

  

An erster Stelle steht hier der Schulverein. Unser Schulverein ist sehr aktiv, kümmert sich immer wieder um die Gewinnung neuer Mitglieder, um so Spendengelder für besondere Projekte, ob klein oder groß zu sammeln.

Ein tolles Projekt im Jahr 2014 war die Anschaffung von Sitz- gelegenheiten für die Aula und die Schülergängen, damit unsere Schülerinnen und Schüler in einer netten Atmosphäre ihre Pausen verbringen können.

Aber nicht nur für so große Anschaffungen steht unser Schulverein ein, nein auch für die Unterstützung einzelner Schülerinnen und Schüler z.B. bei der Bezuschussung von Klassenfahrten oder Ausflügen.

Hier könnten noch zahlreiche weitere Projekte aufgeführt werden, um die wichtige Aufgabe des Schulvereins gebührend zu würdigen. Werden Sie einfach Mitglied, damit Sie immer über alle Projekte informiert sind.

 

Neben dem Schulverein gibt es bisher drei Unternehmen, die unsere Schule unterstützen.

 

Die Firma Herr P hat bereits mehrfach die Trikots für die Kinder, die am Triathlonwettbewerb in Hamburg teilgenommen haben, finanziert.

 

Die Sparda-Bank unterstützt die Waldschule seit dem Jahr 2015 mit einer jährlichen Zuwendung in Höhe von 3000,00 Euro. Dieses Geld erhält der Schulverein, um gemeinsam mit den Mitgliedern, den Lehrkräften und der Schulleitung zu überlegen, wofür dieses verwendet werden kann. So wurden 2015 die Hälfte der Gelder für das Projekt „snappet“ bereitgestellt. Hierbei handelt es sich um Tablets, die gemietet werden und den Grundschulkindern ab Klasse 2 für zwei Stunden pro Woche zur Verfügung stehen. Auf den Tabletts befinden sich Übungsformate für die Fächer Mathematik und Deutsch, zum eigenverantwortlichen Üben bestimmter Aufgaben und geben den Lehrkräften einen direkten Überblick über den Leistungsstand der Kinder. 

In 2017 hat die Sparda-Bank 1000 Baum-Sämlinge für die Pflanzaktion im Klecker Wald im November gespendet.

 

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat durch eine finanzielle Spende die Anschaffung von zwei Elektrorollern ermöglicht. So können ab dem zweiten Halbjahr 2015/2016 unsere Schülerinnen und Schüler den Mofaführerschein im Rahmen eines Wahlpflichtkurses machen. Ohne diese Spende hätten wir diesen Kurs nicht anbieten können, obwohl wir eine entsprechend ausgebildete Lehrkraft haben. 

 

Wenden Sie sich gerne an die Schulleiterin, Frau Fuhrmann, wenn Sie Förderer der Waldschule werden möchten.  

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Informationen zu unserem Erasmus-Projekt und der Schulpartnerschaft mit Finnland erhalten Sie hier.

________________________

Vielen Dank unseren Förderern: